Damit Sie nichts an Spaß, an Sicherheit und schon gar nichts an Versicherungsschutz einbüßen, wir achten auf die für Ihren Fahrzeugtyp zugelassenen bzw. freigegebenen Felgen und Dimension.  

Aber sicher!

Aquaplaning, Bremsweg, Kurvenverhalten: Achten Sie millimetergenau auf die Profiltiefe. DEKRA, KÜS und TÜV Rheinland empfehlen für Sommerreifen die Mindestprofiltiefe von 3mm (Winterreifen 4mm) und so fahren Sie immer auf der sicheren Seite. Gesetzlich vorgeschrieben ist eine Mindestprofiltiefe bei Sommer- und Winterreifen von 1,6 mm.

* Z.B. beim Wechsel von Stahl- auf Alufelgen zu beachten! 

Quelle: https://www.1aautoservice.de/fuer-autofahrer/reifen-felgenservice/