Lieber auf der sicheren Seite.

Wenn der „TÜV“ ins Haus steht, sollte der Autosegen nicht schief hängen: Wir bei 1a autoservice sind als Mehrmarkenwerkstatt immer bestens informiert über die typischen Mängel der verschiedenen Hersteller und Modelle. Wir bringen Ihr Fahrzeug zuverlässig auf einem straßentauglichen Zustand, sodass der amtliche Prüfer gerne die neue Plakette aufklebt und Sie sicher fahren können.

  • Vorab Durchsicht zum Aufdecken möglicher Mängel
  • Hauptuntersuchung* (HU) mit integrierter Abgasuntersuchung (AU)
  • Ggf. sofortige Beseitigung angeführter Mängel
  • Prüf- und Messprotokolle für Ihre Unterlagen
  • Bei Bedarf Kundenersatzfahrzeug

Wir achten auf die Details.


Selbst Kleinigkeiten wie ein kaum sichtbarer Glasschaden in der Windschutzscheibe oder an der Beleuchtung können dazu führen, dass ein Auto die HU* nicht besteht. Eine Handbremse gibt erst korrekte Sicherheit, wenn sie beidseitig funktioniert und wenn wir schräg abgefahrene Reifen entdecken, suchen wir die Ursache gleich mit. Denn was nutzt es, nur neue Reifen zu kaufen, wenn die dann gleich wieder schräg laufen? 

Wünschen Sie einen Termin oder die Erinnerung an Ihre fällige HU*/AU

* Hauptuntersuchung nach §29 StVZO, durchgeführt durch externe Prüfingenieure der amtlich anerkannten Überwachungsorganisationen

Quelle: https://www.1aautoservice.de/fuer-autofahrer/huau/